Sie waren dabei :-)

Individualist:innen berichten von ihren Eindrücken

Traude

Dance the Joy mit Gabriele Schlick in Las Terrenas

Abtauchen in die Entspannung - Eintauchen ins Meer der Gefühle und Empfindungen. Es ist mehr als Urlaub vom Alltag. Es ist ein Kraft tanken der anderen Art. Loslösen und sich treiben lassen, so könnte man es beschreiben. Mein erster Besuch hier war magisch. Mittlerweile komme ich nicht mehr auf Besuch hierher, es ist mein zweites zu Hause geworden. Um all die Schönheit und die Kraft dieses Fleckchen Erde kennen zu lernen ist es super jemanden an seiner Seite zu haben , der führt. Mit all den angebotenen Programmen und Aktivitäten, mit Gleichgesinnten, alles Neue, zu entdecken. Als Single ist man bestens aufgehoben, in einer fröhlichen Gemeinschaft. Bei Tanz, Musik, Strand und Meer, bei Wanderungen, guten Gesprächen, neuen Kulturen und dem Bewusstseins-erweiternden-Seins. Für Junge und jung Gebliebene. Egal wo ich hier hingehe, ich gehe immer mit einem Lächeln durch die Gegend. Und ich bin mir sicher: Wer einmal Lunte gerochen hat kommt immer wieder.

Patricia & Manuel

Dance the Joy - Urlaub in der Karibik mit Gabriele Schlick

⭐⭐⭐⭐⭐ ( 5/5 Sternen )

Las Terrenas - ein belebtes Fischerdörfchen und Herzstück für jeden Tanzliebhaber. 

Die Halbinsel Samana bietet viele tolle Freizeitangebote egal ob Naturliebhaber, Aktivurlauber oder Sonnenanbeter. Endlose Strände lassen den Traum vom einsamen Spaziergang bei Sonnenuntergang noch wahr werden.

Das kleine belebte Fischerdörfchen versprüht vorallem nachts seinen vollen Charme. Hier wird zu landestypischen Tänzen wie Bachata und Merengue bis in die Morgenstunden das Tanzbein geschwungen.

Lebensfreude pur versprühen - das kann NIA. Verschiedene Elemente aus Kampfsport, Yoga, lateinamerikanischen Tanz und Freestyle verbinden sich zu einem energiegeladenen Ganzkörperworkout. Geist und Seele kommen hier zum Einklang. 

Das Training mit Gabriele ist immer mit viel Spaß, Lebensfreude und Humor verbunden und für ALLE geeignet, da die Intensität des Trainings individuell angepasst werden kann. 

Genieße ein ganz besonderes Erlebnis des Tanzes zu karibischen Klängen, paradiesische Landschaften und mit wunderbaren Menschen.

Michaela

Dance the Joy - Urlaub in der Karibik mit Gabriele Schlick

🥥🍍🥭Der lieben Gabi -  ich hab ich ein Gedicht gewidmet: 

- Das Lebensgefühl inhalieren und gleichzeitig rauslassen …

- Im Hier und Jetzt und gleichzeitig in Weite und Ferne ….

- Lukullische Genüsse und gleichzeitig eine irdene Genügsamkeit …

- Das Sein spüren und gleichzeitig zu Neuem abheben …

- Sich mit Wellen wiegen und in Fülle schwelgen ….

- Die Früchte der stetigen Arbeit endlich ernten können … 

- Die Augen schließen und den Tanz genießen ….. 

DAS IST FÜR MICH NIA IN DER KARIBIK!!

🥰🌴❤️🥰🌴❤️

Tamara

Dance the Joy - Urlaub in der Karibik mit Gabriele Schlick

Diese Halbinsel Samana ist wirklich ein Paradies, es bietet extrem viel Abwechslung mit vielen Traumstränden. Las Terrenas ist wie ein Kraftort, zu dem es mich immer wieder hinzieht. Dort findet man alles auf kleinem Raum, in der Nähe, man kann alles gut zu Fuß erledigen.

Das Nia-Tanzen war für mich wie ein Ausdruckstanz, der meine Energie freigesetzt und mich befreit hat. Das habe ich immer wieder erlebt. Es war gut im Freien mit der Weitsicht aufs Meer zu tanzen, da konnte ich die Gefühle richtig gut befreien, ich konnte mich von negativen Gedanken lösen und positive Energie tanken. Ab und zu gab es beim Tanz auch starke Emotionen, wo ich auch ein paar Tränen geweint habe, die aber eine Befreiung von meinen negativen Gedankengängen waren.

Und nach dem Tanz war es wunderbar in ein kühles befreiendes Bad im Meer einzutauchen, den Kopf einzutauchen und sich nochmals von der positiven Tanz-Energie, von der Sonne und vom Meer aufzutanken. Das hat mir besonders gut an meinem Urlaub gefallen, ich konnte viele meiner belastenden Gedanken in der freien Natur besser loslassen.

Gabriele war eine wunderbare Begleiterin. Ich habe mich mit ihr immer sehr wohl gefühlt und seit damals sind wir auch näher befreundet. Die Frauendynamik war wunderbar, wir haben einander sehr gestärkt. Auch der Kontakt zu den Einheimischen war echt fein, die waren so  freundlich und hatten immer ein Lächeln. Und erst das Essen, da gab es alles, von der feinsten Sterne-Küche bis zur einfachen lokalen Strand-Hütte, es war immer köstlich! Alles in allem war der Urlaub in der Karibik war ein tolles Erlebnis, das ich gerne weiterempfehlen kann!